Tagespflegevermittlung

Bei der Vermittlung der vielfältigen, individuell abgestimmten Betreuungsangebote, wie die Tagespflegevermittlung oder andere abgestimmte Betreuungsformen, ist unser Familienzentrum ein wichtiger Ansprechpartner!

 

Sie sind auf der Suche nach einer qualifizierten Tagespflegeperson für Ihr Kind bzw. Ihre Kinder?

 

Das Familienzentrum unterstützt Sie gerne dabei, qualifizierte Tagespflegepersonen für Ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen zu finden!

 

Sie benötigen mehr Informationen zu einer Tagespflegevermittlung? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

 

Lisa Fehring

Telefon: 04964/95 85 52

E-Mail: familienzentrum.st.nikolaus@ewe.net


F O R T B I L D U N G E N

für qualifizierte Tagespflegepersonen:

 

Hier finden Sie vier interessante Online-Fortbildungen zum Thema Ernährung, die die KEB-Emsland Süd in Zusammenarbeit mit den Familienzentren aus dem südlichen Kreisgebiet anbietet. Da die Veranstaltungen online gebucht werden können, können auch Eltern, Erzieherinnen und andere Interessierte aus dem gesamten Kreisgebiet teilnehmen.

 

Am Montag, den 14.03.2022 um 19.30 Uhr findet zum Thema" Ruhe- Inseln für die Kleinen" eine Fortbildung statt. (siehe beigefügte Datei)

Download
Fortbildungswürfel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 788.8 KB

Am Dienstag, den 22.03.2022 von 19:30 - 21:45 Uhr findet im Familienzentrum St. Marien in Esterwegen eine Fortbildung zum Thema "Nix mehr los mit Religion?" statt.

Download
Fortbildung Kindertagespflege "Nix mehr los mit Religion?"
Flyer - rel.Päd. Tagesmütter 22.03.2022.
Adobe Acrobat Dokument 627.7 KB
Download
Perspektive Zukunft
Am Sonntag, 15.05.2022 findet in der Volkshochschule Meppen ein Informationsnachmittag mit dem Thema „Perspektive Zukunft – Frauen starten beruflich durch“ statt.
Flyer_Perspektive Zukunft2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.7 KB

Q U A L I F I Z I E R U N G als Tagespflegeperson:

 

Sie möchten gerne als Tagespflegeperson tätig werden?

 

Dann wenden Sie sich gerne an uns als Familienzentrum!

 

In Kooperation mit dem Landkreis Emsland und verschiedenen Bildungsträgern wie KEB und VHS werden regelmäßig Qualifizierungskurse für Tagespflegepersonen angeboten. Der Kurs beinhaltet 160 Unterrichtsstunden und kostet 70,00 €.

 

In dem Kurs werden diverse Themen wie beispielsweise Grundlagen der Erziehung und der kindlichen Entwicklung, Alltagsgestaltung und Bildung (Spiel, Bücher, Medien), Gesundheits- und Ernährungsfragen, Grundlagen der Kommunikation, aber auch rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen behandelt.

Die Qualifizierung schließt mit einem DJI Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege ab.