Kindertagespflege

Tagespflegevermittlung

Liebe Erziehungsberechtigte,

bei der Vermittlung der vielfältigen, individuell abgestimmten Betreuungsangebote, wie die Tagespflegevermittlung oder andere abgestimmte Betreuungsformen, ist unser Familienzentrum ein wichtiger Ansprechpartner!

 

Sie sind auf der Suche nach einer qualifizierten Tagespflegeperson für Ihr Kind bzw. Ihre Kinder?

 

Das Familienzentrum unterstützt Sie gerne dabei, qualifizierte Tagespflegepersonen für Ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen zu finden!

 

Sie benötigen mehr Informationen zu einer Tagespflegevermittlung? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

 

Christine Langen

Telefon: 04964/95 85 52

E-Mail: familienzentrum.st.nikolaus@ewe.net


Bereich für Kindertagespflegeperson

 

Liebe Kindertagespflegeperson,

auf dieser Seite finden Sie Informationen über anstehende Fortbildungen bzw. Fachtage.

 

Hier ein kurze Übersicht:

1. Fachtag "Kinderschutz und Kinderrechte in der Kindertagespflege" am Samstag, 21.01.2023, 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Schule am Schloss in Sögel (weitere Infos siehe Flyer unten)

 

2. Fortbildungswürfel - FB "Mit Musik den Betreuungsalltag begleiten" am Montag, 20.03.2023, ab 19:30 Uhr, im St. Nikolaus Kindergarten Rhede (weitere Infos siehe Flyer Fortbildungswürfel unten)

 

3. Erste-Hilfe-Kurs am Samstag, 13.05.2023, 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr (Durchführung durch DRK)

 

4. Fachtag "Kleine Wut-Werge am Werk - Was tun?": Samstag, 03.06.2023, 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Pfarrheim in Haren (Flyer folgt)

 

Ihre Anmeldung nehme ich gern entgegen.

Bei Fragen sprechen Sie mich gern an.

 

Viele Grüße, Christine Langen

 

1. Fachtag Kindertagespflege

Fortbildungswürfel 2022/2023


Wie werde ich Kindertagespflegeperson?

Q U A L I F I Z I E R U N G als Tagespflegeperson:

 

Sie möchten gerne als Tagespflegeperson tätig werden?

 

Dann wenden Sie sich gerne an uns als Familienzentrum!

 

In Kooperation mit dem Landkreis Emsland und verschiedenen Bildungsträgern wie KEB und VHS werden regelmäßig Qualifizierungskurse für Tagespflegepersonen angeboten. Der Kurs beinhaltet 160 Unterrichtsstunden und kostet 70,00 €.

 

In dem Kurs werden diverse Themen wie beispielsweise Grundlagen der Erziehung und der kindlichen Entwicklung, Alltagsgestaltung und Bildung (Spiel, Bücher, Medien), Gesundheits- und Ernährungsfragen, Grundlagen der Kommunikation, aber auch rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen behandelt.

Die Qualifizierung schließt mit einem DJI Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege ab. 

 

Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gern.

 

Christine Langen

Telefon: 04964/95 85 52

E-Mail: familienzentrum.st.nikolaus@ewe.net